LNP321 Verluste durch außergewöhnliche Schadensfälle

Feedback — Emotet Ransomware — Tutanota — Instagram Likes — Datenklau an US-Grenzen — Funklöcher — Kulturhackathon

Ein paar Meldungen aber vor allem ein großer Fokus auf das Thema Ransomware. Linus erläutert einmal ausführlich die Funktionsweise und die Entwicklung von Ransomware in den letzten Jahren und worauf man sich als Privatperson oder Unternehmen einstellen sollte und welche Sicherheitsmaßnahmen man ergreifen sollte (Hint: Backups, Backups, Backups und vor allem Backups).

Dauer: 1:41:14

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Paypal Icon Bitcoin Icon Liberapay Icon Amazon Wishlist Icon

Prolog

Feedback

Emotet

Tutanota muss Kundendaten preisgeben

US-Bundesgericht sagt verdachtslose Durchsuchung von Geräten von Reisenden ist verfassungswidrig

Instagram testet verstecken der Likes

Reisewarnungen der Bundesnetzagentur

Coding Da Vinci Kulturhackathon

Jobs

LNP320 Leute die Husten kauften, kauften auch…

das „Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation“ (Digitale-Versorgung-Gesetz – DVG)

Der Entwurf für das "Digitale-Versorgungs-Gesetz" aus dem Jens Spahn unterstehenden Gesundheitsministerium sorgt für breite Kritik von Datenschützern und Patientenverbänden. Linus spricht darüber mit Elke Steven vom Verein Digitale Gesellschaft. Schon am Donnerstag soll das Gesetz im Bundestag verabschiedet werden.

Dauer: 0:51:41

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Elke Steven

Prolog

Gesetz zur Digitalisierung des Gesundheitswesens

LNP319 Der Kapitalismus fickt immer in beide Richtungen

Feedback — Österreich: Ibiza, AMS-Algorithmus, Post-Skandal — Facebook — Twitter — EU: Neue Legislatorperiode, neue Kommission und Parlament, geplante Gesetze

Heute gibt es mal wieder richtig was auf die Ohren: da sich so einiges angestaut hat hauen wir eine extra lange, aber trotzdem unterhaltsame Sendung raus und gehen mit Thomas noch mal die Auswirkungen der österreichischen Ibiza-Affäre und des Post-Skandals durch. Außerdem widmen wir uns ausführlich der anstehenden Bildung der neue EU-Kommission,der Struktur des neuen EU-Parlaments und dem Plänen für erste Initiativen für neue Richtlinien und Verordnungen. Außerdem sprechen wir über das im politischen Kreuzfeuer stehende Facebook und seine Kämpfe gegen Hacking Companies. Dazu eine Menge Feedback, insbesondere zum Dauerbrenner-Thema Wahlcomputer bzw. Online-Voting.

Dauer: 2:51:33

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Paypal Icon Bitcoin Icon Liberapay Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Thomas Lohninger Amazon Wishlist Icon Paypal Icon

50 Jahre Internet

Feedback: Staatstrojaner Paranoia

Feedback: Wahlcomputer

Feedback: Briefwahl vs. Onlinewahl

Feedback: Onlinewahl der Gesellschaft für Informatik

WhatsApp klagt gegen NSO

Facebook, Twitter und die Politik

Twitter bannt politische Werbung

Facebook erleichtert Zusammenarbeit mit Behörden

e-evidence

Österreich: generelle Situation nach Ibiza

Österreich: AMS Algorithmus

Digitalgipfel

Russland macht Internet dicht

Neue EU-Legislaturperiode und geplante Gesetze

Netzneutralitätsreform

Österreich: Post Datenskandal

epicenter.works sucht Copyright Campaigner

Reporter ohne Grenzen sucht Referent/in für Internetfreiheit in Berlin

Termine

Bremen, 22. bis 24. November 2019: FIfF-Konferenz 2019

Wien, 7. November 2019: 40. Netzpolitischer Abend

Bonus Track

LNP318 Auch ein Slow Clap ist ein Clap

Feedback — 36C3 — Schwarzer Ritter SPD — Gute Nachrichten — Twitter-Regeln — Digitalisierung — Termine

Heute gibt es einen neues Mitglied in unserer kleinen Jingle-Familie zu bestaunen und ansonsten ist alles business as usual und wir müssen auch ein paar Themen ansprechen, die wir eigentlich schon als ausgestorben angesehen haben.

Dauer: 1:31:11

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Paypal Icon Bitcoin Icon Liberapay Icon Amazon Wishlist Icon

Feedback: Amoklauf und Killerspiele

Feedback: Blizzard, NBA, South Park und China

36C3

Die SPD sucht die Supervorsitzenden im Cyber

Die gute Nachricht Jingle

No so Welcome to Video

Spiegel Darknet-Podcast

Twitters neue Regeln für asoziale Staatschefs

Facebook löscht mal wieder Fake-Accounts

BSI Lagebericht

Bundesregierung stimmt für Vergangenheit

Termine

Oldenburg, 1.–3. November 2019: Freifunk Festival

Frankfurt, 16. November 2019: Geburtstag CCCFFM

Bonus Track

LNP317 Cadus

Ein Logbuch:Netzpolitik Spezial zur humanitären Hilfsorganisation Cadus

Schon kurz nach der letzten regulären Ausgabe schieben wir Euch aus gegebenem Anlass ein LNP Spezial hinterher, in dem wir mit dem Gründer der humanitären NGO Cadus Sebastian Jünemann sprechen. Cadus unterscheidet sich von vielen NGOs durch ihren praktischen Ansatz und setzt dabei unter anderem auch auf sehr hackertypische Herangehensweise. In einer großen Werkstatt, einem "humanitäteren Makerspace" entstehen in Berlin das Rüstzeug für die Hilfsmissionen in Nepal, Syrien und anderen Regionen. Hier wurden eine mobiles Krankenhaus gebaut, eigene medizinische Geräte konstruiert und wird an eigenen Müllverbrennungsanlagen und Hilfsgüterabwurfsystemen gearbeitet.

Durch den frisch aufgeflammten Krieg in Nordsyrien durch die von den USA ermöglichten türkischen Invasion ist nun ausgerechnet der fragilste und auch am längsten befriedete Bereich Syriens stark destabilisiert worden und gefährdet auch die Arbeit von Cadus und anderen NGOs vor Ort.

Dauer: 1:07:03

On Air
avatar Tim Pritlove Paypal Icon Bitcoin Icon Liberapay Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Jünemann

Cadus

Rojava

  • Rojava (Demokratische Föderation Nord- und Ostsyrien)

Mobile Hospital

Bau medizinischer Geräte

Hacker- und Makerszene

Infrastruktur und Versorgung

Stationäres Krankenhaus Al Hawl

Politische Situation

Spenden und Unterstützen