LNP171 Schatz, reichst du mir mal den Terror-Teil?

Safe Harbor — Netzsperren — BND-Überwachung — Bargeld — Fine Brothers — Nachrichtendienstgesetz Schweiz

Nachdem wir uns wieder über die Wirren sozialer Netzwerke mokieren reden wir ein wenig über die schlechten Nachrichten der Woche. Die EU-Kommission pofallat ein wenig über das Safe Harbor Abkommen und der BGH findet Netzsperren irgendwie nicht so doof. Die BND-Überwachungszahlen von 2014 wurden bekannt und sind, welche Wunder, im Anstieg begriffen. Dann berichten wir vom Für und Wider der Begrenzung von Bargeld und schweifen dann mal wieder in Bereiche, in denen wir eigentlich keinen wirklichen Einblick haben: die aktuellen Aufreger auf YouTube und wir orakeln ein wenig über den Medienwandel in digitalen Zeiten.

Dauer: 1:44:36

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Amazon Wishlist Icon Paypal Icon Bitcoin Icon

Prolog

Brave New Harbor

BGH zu Netzsperren

BND-Überwachung nimmt zu

Krieg gegen Bargeld

Fine brothers react

Referendum Schweizer Nachrichtendienstgesetz


In Zusammenhang mit dieser Ausgabe stehende Folgen

LNP170 Verwalter werden verwalten

All Creatures Welcome — Frag den Bundestag — NSA-UA — Klagen gegen die Vorratsdatenspeicherung — Gema vs. YouTube

Abgesehen von der aktuellen Kriegsberichterstattung rund um unsere Klassiker wie NSA-Untersuchungsausschuss, dem Kampf gegen die Vorratsdatenspeicherung und der Auseinandersetzung der GEMA mit YouTube, können wir von schönen Dingen berichten. So werden derzeit aktiv die Arbeiten des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags befreit und ihr könnt dabei mithelfen. Aber vor allem sprechen wir über das Projekt "All Creatures Welcome" und reden dafür mit der Dokumentationsfilmerin Sandra Trostel. "All Creatures Welcome" ist ein Dokufilm über das Chaos Communication Camp, den Congress und die Chaoskultur im Allgemeinen, der am Ende in Kinolänge das Licht des Öffentlichkeit erblicken soll. Aber damit dieser Film unter einer Creative Commons Lizenz frei veröffentlicht werden kann muss er noch den Regularien der Filmförderung entzogen werden, wofür Sandra eine Crowdfunding-Kampagne gestartet hat.

Dauer: 1:19:30

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Amazon Wishlist Icon Paypal Icon Bitcoin Icon
avatar Sandra Trostel Paypal.me Icon

all-creatures-welcome-toiletAll Creatures Welcome

 

Feedback: Geheime Köpfe

Frag den Bundestag

NSA-UA am 28. Januar 2016

Klagen gegen die Vorratsdatenspeicherung

Gema vs. Youtube

LNP169 Unsere Freiheit wird auch an der Firewall verteidigt

Feedback — PNR — Mobilfunküberwachung 2015 — Miranda Warning — Bundestag-Hack — Cyber Cyber

Für diese Ausgabe begrüßen wir erstmals Alexander Sander von der Digitalen Gesellschaft in der Metaebene, der uns ausführlich von den Plänen des Innenausschuss des EU-Parlaments berichtet, die auf die Annahme (und Verschärfung) der Vorschläge der EU-Kommission zur Vorratsdatenspeicherung von Fluggastdaten hinausläuft. Außerdem blicken wir auf die Zahlen zur Mobilfunküberwachung im Jahr 2015, die als Ergebnis einer Kleinen Anfrage im Bundestag geliefert wurden. Ferner gratulieren wir dem neuen Bundesstaatsanwalt zur Aufnahme von Ermittlungen (kommt ja nicht so oft vor) bezüglich des Bundestags-Hacks und stellen erstaunt fest, dass in England ein Gericht in der Lage ist, Überwachungsgesetzen Ungültigkeit zu unterstellen.

Dauer: 1:50:16

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Amazon Wishlist Icon Paypal Icon Bitcoin Icon
avatar Alexander Sander

Gast: Alexander Sander

Feedback: BingeOn

Fluggastdatenspeicherung (PNR)

Mobilfunküberwachung in Deutschland 2015

Verhaftung von David Miranda war legal, aber das Gesetz nicht

Hacking is not allowed in the Bundestag

Bundeswehr plant Cyberattacken

Epilog/Termine

LNP168 Es war nicht alles schlecht im Rechtsstaat

Mainzer Erklärung — Uhrlau vor dem NSA-UA — Facebook Freundefinder — Cryptowars — BingeOn und die Netzneutralität — CCC-App — Termine

Nach den etwas aus der Reihe tanzenden letzten Ausgaben kehren wir langsam wieder zum gewohnten Format zurück, widmen uns aber auch dieses Mal wieder einem Schwerpunktthema und begrüßen den Blogger und Podcaster John F. Nebel von Metronaut, um über die Mainzer Erklärung der CDU und ganz allgemein den Zustand des Rechtsstaats zu diskutieren. Aber auch der NSA-Untersuchungsausschuss ist aus der Winterpause gekommen und hatte mit dem ehemaligen BND-Chef Uhrlau einen interessanten Zeugen mit interessanten Aussagen zu Gast. Mit Nachrichten zu den Cryptowars, Netzneutralität und der CCC-App für Apple TV runden wir die Sendung ab.

Dauer: 1:50:14

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Amazon Wishlist Icon Paypal Icon Bitcoin Icon
avatar John F. Nebel

Prolog

Mainzer Erklärung der CDU

Ernst Uhrlau vor dem NSA-UA

Freundefinder vor dem BGH

Cryptowars

BingeOn und die Netzneutralität

CCC-App darf doch auf Apple TV

Termine


Vielen Dank an unseren Hörer nelaco, der inspiriert von unserer Geheimdienstpersonaldiskussion diesen ersten Ansatz für eine Visualisierung der Protagonisten produzierte:

bndbkamtmibfv

Mittlerweile gibt es auch eine interaktive Version davon.

Eine zweite Visualisierung mit einem anderen Ansatz erreichte uns von Ben Rott:

NSAUAZeichnungen von  Stella Schiffczyk


In Zusammenhang mit dieser Ausgabe stehende Folgen

LNP167 EU-Datenschutzverordnung Spezial

Ein Gespräch zu dem Ergebnis des Kompromisses zur neuen Datenschutz-Grundverordnung der EU mit Nikolaus Forgó

Wir sind gerade im Spezialwahn und nachdem wir letztes mal den 32C3 auseinandergenommen haben wollen wir mit dieser Ausgabe einen dedizierten Blick auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung werfen. Dazu sprechen wir mit Dr. Nikolaus Forgó, Professor für Rechtsinformatik und IT-Recht an der Leibniz Universität Hannover.

Dauer: 0:36:02

On Air
avatar Linus Neumann Paypal Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Tim Pritlove Amazon Wishlist Icon Paypal Icon Bitcoin Icon